Invisalign® Zahnspange in Bremen

Dr. Alexander Groddeck MsC

  • Langjährige Erfahrung in den Bereichen der transparenten Zahnspangen
  • Kompetenter Arzt mit langjähriger Erfahrung
  • Fort- und Weiterbildung wird bei uns GROSS geschrieben

Invisalign® Zahnspange

Zähne begradigen mit einem Hauch von Transparenz

Sie sind auf der Suche nach einem Facharzt für das Einsetzen einer Invisaling Zahnspange? Dann sind Sie in der Praxis für Kieferorthopädie bei Dr. Groddeck in Bremen genau richtig. Unsere Praxis ist als Anwender für die Invisalign® Zahnspangen und Schienen zertifiziert und besitzt bereits Platinstatus.

Ihre Vorteile für die Invisalign® Zahnspangen

Die Invisalign® Schiene ist transparent und somit fast nicht sichtbar. Das Tragen einer Invisalign® Zahnspange ist viel angenehmer, da sich keine Drähte und Metall oder andere pieksige Teile im Mund befinden. Viel Zeitersparnis, da keine Drähte vom Arzt nachträglich angepasst werden müssen.

Unsichtbare Zahnspange

Die unsichtbare Zahnspange bietet eine innovative und sanfte Methode der diskreten Korrektur von Zahnfehlstellungen!

Festsitzende Zahnspange

Durch festsitzende Zahnspangen lassen sich nahezu alle Zahnfehlstellungen effektiv korrigieren.

Die Invisalign® Schiene und Ihre Vorteile

Im Seitenzahnbereich des Oberkiefers grenzt der Oberkieferknochen an die Kieferhöhlen. Aus verschiedenen Gründen kann sich der Oberkieferknochen derart weit zurückbilden, dass er nicht mehr ausreichend Höhe bietet, um ein Zahnimplantat zu setzen. Der Sinuslift dient der Erhöhung des Oberkiefers, damit ein Zahnimplantat inseriert werden kann. Bei einem Sinuslift wird die Schleimhaut der Kieferhöhle, die Schneidersche Membran vom knöchernen Boden gelöst. Dadurch entsteht ein Hohlraum zwischen dem Kieferhöhlenboden und der Schleimhaut. Dieser Hohlraum wird mit Eigenknochen oder einem Knochenersatzmaterial gefüllt (Prinzip des Biocontainers). Während der Einheilungszeit verbindet sich das eingebrachte Material mit dem Kieferknochen und dient dann als ideale Grundlage für das Einsetzen eines Zahnimplantats.

Invisalign® Zahnspange Kosten

Die Invisalign® Zahnspangen Kosten variieren je nach Behandlungsdauer und natürlich nach der Schwere der ungeraden Zähnen. Da die Kosten von verschiedenen Faktoren abhängen, kann man eine genaue Kalkulation erst nach einem Beratungsgespräch und nach einer anschließenden Untersuchung vornehmen. Eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen ist für die Invisalign® Zahnspange ausgeschlossen.

Die Kosten für Ihre Invisalign®-Behandlung hängen von folgenden Faktoren ab:

  • die Komplexität Ihres Falls
  • die Länge Ihrer Behandlung
  • Um die genauen Kosten für Ihre Invisalign®-Behandlung zu erfahren, vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Häufig gestellte Fragen zur Invisalign® Zahnspange

Informieren Sie sich bei Ihren Kieferorthopäden, ob Sie für eine Invisalign® Zahnspange in Frage kommen oder nicht.

Um bei Kindern eine Invisalign® Zahnspange einzusetzen, müssen alle Milchzähne durch bleibende Zähne ersetzt werden. Aber auch hier gibt es die ein oder andere Ausnahme. Sie ist für jeden Fall ab dem späten Wechselgebiss (meistens ab einem Alter von 10 Jahren) ohne Ausnahme geeignet! Ob eine Behandlung bei einem Kind möglich ist, sollten Sie mit Ihrem Kieferorthopäden in einem Termin besprechen.

Wir empfehlen Ihnen, die unsichtbare Invisalign® Zahnschiene mindestens 22 Stunden am Tag zu tragen, um einen optimalen Erfolg zu erzielen.

Die Invisalign® Zahnspange ist nicht für alle Zahnfehlstellungen als alleiniges Therapiemittel geeignet. So können Sie z.B. seitliche Fehlverzahnungen oder auch die Kreuzbiss Fehlstellung nur durch zusätzliche Hilfsmittel beheben.

Daher ist eine Beratung bei Ihrem Kieferorthopäden sehr wichtig!

Eine feste Zahnspange hat mechanisch mehr Möglichkeiten, Zähne zu bewegen, als eine Invisalign® Zahnspange.

Aber es gibt ganz klare Vorteile einer Invisalign® Zahnspange, denn ein großer Teil der kieferorthopädischen Behandlung kann mit Invisalign® genauso schön abgeschlossen werden, wie mit einer festen Zahnspange.

Viele Zahnzusatzversicherungen und Krankenkassen übernehmen nun die Kosten für die Invisalign®-Behandlung. Da sich die Leistungen jedoch von Krankenkasse zu Krankenkasse unterscheiden, müssen Sie dies bei Ihrer Krankenkasse in Erfahrung bringen.

Gern zeigen wir Ihnen in einem gemeinsamen Beratungstermin Vorher Nachher Bilder von Patienten, welche bei uns eine Invisalign® Zahnspange bekommen haben. Somit können Sie sich ein Bild machen, wie eine Invisalign® Zahnspange auch bei Ihnen aussehen könnte.

Sie haben noch weitere Fragen zum Thema der Invisalign® Zahnspangen Behandlung?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen in einem gemeinsamen Beratungstermin.

Termine per Telefon

0421 51844568

Mo + Mi 11:45–19:45 Di + Do 8:45–14:00
Freitag und Samstag nach Absprache

Termine Online